Studiengangsintegriertes Pflichtpraktikum versus Freiwilliges Praktikum

Die Jurastudierenden der HWR Berlin betreiben hier einen juristischen Blog, und da fand ich soeben ein paar Ausführungen zum Unterschied zwischen studiengangsintegrierten Pflichtpraktika und freiwilligen Praktika. Ich teile zwar nicht die Meinung der Verfasser, aber inhaltlich ganz klug, da mal drüber nachzudenken. Im Studiengang BWL-Digital liegt das studiengangsintegrierte Pflichtpraktikum im letzten Semester. Es kann also sinnvoll sein, zwischendurch freiwillige Praktika zum Beispiel in der vorlesungsfreien Zeit zu absolvieren. Wenn die dann als befristete Werkstudententätigkeit gelten, um so besser. Dann spart sich der Arbeitgeber und Arbeitnehmer die Beiträge zur Kranken-, Pflege- und Arbeitslosenversicherung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.