FAQ: Wie hoch ist der NC des Studiengangs?

Eine häufig gestellte Frage, doch sagt die Frage schon aus, dass ein Missverständnis bezüglich des Begriffs "NC" vorliegt. Die Fragenden nehmen an, es gäbe eine ganz bestimmte Note, mit der man das Wunschstudium aufnehmen kann oder eben nicht. Diese Annahme ist falsch. Es gibt für keinen Studiengang an der Beuth-Hochschule einen solchen "NC". Da es aber eine begrenzte Menge an Studienplätzen gibt, gilt die Zulassungsordnung der Beuth-Hochschule. Das Verfahren vereinfacht erklärt, geht so: Nach Ende der Bewerbungsfrist werden ca. 80 % der Studienplätze nach der Durchschnittsnote der Hochschulzugangsberechtigung vergeben. Die verbleibenden 20 % nach Wartezeit vergeben. Da jeder Jahrgang ja wieder neu zusammengestellt wird kann man nicht wissen, mit welcher Durchschnittsnote man "noch rein kommt".  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.