FB I – Frauen zu Gast im CAVE – dem virtuellen Raum des Labors für den Computereinsatz in der Produktion

Am 30. 11. 2017 trafen sich auf Einladung des Laborleiters Prof. Dr. Joachim Villwock und der zentralen Frauenbeauftragten, Susanne Plaumann, acht Professorinnen verschiedenen Fachbereiche, um den CAVE - den virtuellen 3-D-Raum der Beuth Hochschule, kennen zu lernen. Vom Studiengang BWL Digitale Wirtschaft waren gleich zwei Frauen dabei: Prof. Dr. Nicole Jekel, Controlling und Prof. Dr. Anne König, Betriebswirtschaftslehre. Geführt wurden wir von der wissenschaftlichen Mitarbeiterin, Sabine Przybilla und dem Masterstudenten Lucas StrunzDas Labor bietet an, den CAVE in Lehrveranstaltungen mal kennen zu lernen - und sicher findet sich in näherer Zeit eine Gelegenheit auch für den Studiengang BWL Digitale Wirtschaft, von der Breite der Forschung und Lehre an der Beuth zu profitieren. Die Gruppe blickt auf die große weite See. Prof. Dr. Anne König inspiziert Strömungsmodelle. Prof. Dr. Nicole Jekel mit der "Masterbrille" führt uns durch eine Windkraftanlage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.