Praktikumsbesuche in der Digitalszene Berlins

Gestern war besuchte ich zwei Praktikumsplätze. Zuerst ging es zu Legal One, einem Vermittler von Rechtsdienstleistungen an Endverbraucher. Vor zwei Jahren war ich schon mal da - das Unternehmen wächst weiter und hat zwischenzeitlich 60 Mitarbeiter*innen. Das Foto zeigt den typischen Berliner Hinterhof, in denen zahlreiche Digitalfirmen ihre ersten Wachstumsschritte machen.

Hinterhofatmosphäre - der Eingang von Legal One

Anschließend ging es zu einer Praktikantin in die Factory an der Bernauer Straße. Der Gründer vertreibt mexikanische Handwerksartikel und nutzt für 50 Euro Mitgliedsbeitrag die bunte Büro- und Testvielfalt der Factory.

Außenansicht der Facotry in der Bernauer Straße

Arbeitsatmosphäre in der Factory 1

Arbeitsatmosphäre Teil 2 - die Jungens von https://impargo.de/ suchen übrigens noch Praktikant*innen

Hier können die programmierten Seiten auf den verschiedenen Endgeräten in der Factory getestet werden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.